Verkehrsunfall Sinz

Verkehrunfall Sinz

Am Sonntag wurden die Löschbezirke Oberleuken-Keßlingen-Münzingen, Sinz und Tettingen-Butzdorf um 17:11 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

An der Unfallstelle waren 2 Motorräder miteinander kollidierten. Die verunfallten Personen wurden von mit-alarmierten Rettungsdienst betreut und zu den Krankenhäusern transportiert.

Wir fingen die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf, stellten den Brandschutz sicher, sperrten die Zufahrtsstraßen und kümmerten uns zusammen mit dem Rettungsdienst um die zu betreuenden Personen welche den Unfall miterlebten.

2 Stunden später rückten die Löschbezirke Oberleuken-Keßlingen-Münzingen und Tettingen-Butzdorf wieder in Ihren Gerätehäusern ein.

Der Löschbezirk Sinz wartete in Absprache mit der Polizei auf den Landesbetrieb für Straßenbau.

Im Einsatz waren:

Die Löschbezirke Oberleuken-Keßlingen-Münzingen, Sinz, Tettingen-Butzdorf, der Rettungsdienst aus Perl und Mettlach, ein Notarzt, ein Krankentransportwagen, Air Rescue 3 sowie die Polizei aus Merzig.